StuPa

Studierendenparlament (StuPa)

Das StuPa besteht aus bis zu 24 Mitgliedern, welche von allen Studierenden der Ostfalia gewählt werden. Es bildet das legislative Organ und höchste Organ der studentischen Selbstverwaltung. Legislativorgan bedeutet, dass es das "gesetzgebende" Organ der Studierendenschaft ist. Es gibt also, in Form von Beschlüssen, die Rahmenbedingungen der studentischen Selbstverwaltung vor.

Die wichtigsten Aufgaben des StuPa sind:

  • Haushaltsplan beschließen
  • Semesterticket zu beschließen
  • Beitragsordnung beschließen bzw. ändern
  • Wahl der Mitglieder des AStA (Vorstand und Referenten)
  • Wahl von Studierenden in die Kommissionen der Hochschule und die Gremien des StwON
  • Bildung von Ausschüssen und Kommissionen
  • Beschluss von Satzungs- und Ordnungsänderungen (z.B. der Finanzordnung)
  • Beschluss über sonstige Angelegenheiten, die die Studierendenschaft betreffen

 

StuPa-Präsidium 2018

Sina Matthes, Ardles Arulappu, Lukas Röllecke

So erreichen Sie uns: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitglieder ab dem SS 2018

 

  1. Goerke, Katharina, SUD
  2. Matthes, Sina, WF
  3. Wirzbicki, Mitja, SUD
  4. Düring, Marcel, SUD
  5. Röllecke, Lukas, SUD
  6. Baubetrin, Vitalij, SUD
  7. Möwe, Tarek Vin, SUD
  8. Born, Maria Gesary, WF
  9. Knabenschuh, Jakob, SUD
  10. Arulappu, Ardles, WF
  11. Wagner, Maximilian, SZ
  12. Kucab, Nadia Celine, SZ
  13. Rochow, Julia, SZ
  14. Pieper, Solveig, WF
  15. Rümmler, Betty, SZ
  16. Hinrichs, Maximilian, WF
  17. Fischer, Alea Larissa, SZ
  18. Mietzner, Lisa, WF
  19. Beyer, Mirco André, WF
  20. Reimann, Moritz Christian, WF
  21. Dralle, Jonas, WF
  22. Nolte, Annika, WOB
  23. Klie, Frederike, WOB
  24. Hartmann, Robert, WOB

Protokolle der Sitzungen des Studierendenparlements

Die Protokolle und Tagesordnungen der Sitzungen könnt Ihr nach Anmeldung im Alfresco ECM einsehen: